Großartige Wellness-Dusche macht Dampf
15.04.2020

Bad-Umbau: Aus zwei kleinen Räumen wird ein Traumbad –
Großartige Wellness-Dusche macht Dampf

Seit die Kinder aus dem Haus sind, wird das kleine Gästezimmer im Obergeschoss nicht mehr benötigt. Kommen die Familienmitglieder zu Besuch, wurden die ehemaligen Spielzimmer umgeräumt. Jetzt wird es endlich Zeit für ein geräumiges Bad. So kommt es, dass das Paar aus Nordhausen ihr kleines Badezimmer mit einem Durchbruch vergrößert und Platz schafft für ihr neues Traumbad.

Großartige Wellness-Dusche macht Dampf

Die Dampfdusche als zentrales Element

Die modulare Bauweise der STEAM Dampfkabine mit bodenebenem Duschelement machte es möglich, dass der Korpus schnell und einfach aufgebaut werden konnte. Dabei sind Wand- und Deckenelemente werkseitig abgedichtet und mit der jeweilig notwendigen Installation vorbereitet. Durch die individuelle Anpassung kann die Kabine in Größe und Form an die Vorstellungen der Kunden angepasst werden. Wie zum Beispiel durch zwei großzügigen Glasfronten mit Tür jeweils zum WC und zum Waschplatz.

XXL-Duschplatz mit allem Komfort

Die Duschwand mit den Armaturen ist in ihrer Größe eine Sonderanfertigung für die Dampfkabine. In ihren Grundzügen entspricht sie der VISION Modulwand mit Installationsschacht und Nischenausschnitt. Ebenfalls maßgefertigt, ist das Deckelement mit den passgenauen Aussparungen für die Licht- und Soundmodule, sowie die große Deckenbrause. Für eine saubere Ablaufleistung sorgt das bodengleiche LINE Duschelement mit einseitigem Gefälle.

Großartige Wellness-Dusche macht Dampf
Großartige Wellness-Dusche macht Dampf

Details zeigen wahre Größe

Eindeutig das Highlight dieser Wellness-Dampfdusche ist die raumgebende Sitzbank VERONA mit ihren zwei Etagen. Die schöne abgerundete Form schmeichelt dem Betrachter und sorgt für eine bequeme Verweildauer beim Dampfbaden.

Besonders clever ist die Entwässerung gelöst. Die Duschrinne aus Edelstahl verschwindet elegant unter dem Untertritt im Sitz. Sie bleibt dennoch für die Reinigung leicht zugänglich und gewährleistet eine bodenebene Duschfläche. Die Rinne mit Ablauf ist Teil des befliesbaren Duschboards.

Großartige Wellness-Dusche macht Dampf
Duschrinne mit Ablauf waagerecht DN50 und Sperrwasserhöhe 50mm mit Ablaufleistung 60l/min nach DIN 1253

Duscharmaturen: einfach und sauber montiert

Die vorgefertigten Modulwände erleichtern die saubere und fachgerechte Montage der Duscharmaturen. In der Wand sind die UP-Einheiten für Brauseschlauch, Massageschlauch und die Bedienelemente bereits vormontiert. Somit sind die Garnituren schnell am richtigen Platz eingebaut. Für die DIN-gerechte Abdichtung der Wände nach DIN 18534 sorgt das vollflächige, wasserdichte Abdichtvlies, das an den Übergängen überlappend ist und entsprechend vor Ort verklebt wird. Bei Bedarf sind zusätzliche Dichtbänder, Abdichtmanschetten und Abdichtecken erhältlich.

Großartige Wellness-Dusche macht Dampf
Großartige Wellness-Dusche macht Dampf

Sofort befliesbar: Fertige Wandnischen

In den verwendeten Schedel Modulwänden für den Duschbereich sind ab Werk Ausschnitte für Wandnischen integriert. Die Nischen sind, genau wie die Wandflächen, abgedichtet und können sofort nach dem Einbau verfliest werden. Auf Wunsch gibt es passgenaue Nischeneinsätze aus Mineralwerkstoff in verschiedenen Ausführungen.

Hier kommt die Deko groß raus

Neben den Nischen im Standardformat, lassen sich weitere Größen individuell auf Maß anfertigen. Dieser Ausschnitt kommt ebenso, wie die anderen Dampfkabinen-Korpusteile, abgedichtet zur Baustelle. Kann beliebig mit Fliesen belegt werden und darf am Ende nach Lust und Laune dekoriert werden.

Großartige Wellness-Dusche macht Dampf

Weitere Beispiele gibt es in unserer digitalen Ausstellung:
schedel-badinnovation.de/digitale-ausstellung

Beratung oder Fragen gern an:
info@schedel-gmbh.de oder Tel. 03745 745 0

Zurück
SCHEDEL Profi Chat